SOS Augenlicht e.V. verwendet Cookies, um Ihnen den Besuch auf unseren Seiten so einfach wie möglich zu gestalten. Zusätzlich verwenden wir das Datenanalysetool Google Analytics in pseudonymisierter Form (Ihre Daten werden anonymisiert). Wenn Sie die Nutzung von Google Analytics ablehnen, werden keine Daten erhoben. Weitere Informationen zu Cookies, Google Analytics und dazu, wie Sie die Kontrolle darüber behalten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und hier
Hiermit stimme ich der Nutzung von Google Analytics zu:
Makuladegeneration
- Seit 18 Jahren Hilfe & Info -
Hotline für Betroffene
0 24 43 - 90 13 64
Di - Do: 9 - 17 Uhr

Augenakupunktur nach Boel - Erfahrungsberichte


Anwendungsgebiet: Trockene und feuchte Makuladegeneration

Die Angaben der Betroffenen zu dieser Therapie sind sehr unterschiedlich. Manche berichteten von Verbesserungen, bei anderen lief die Verschlechterung der Krankheit unbeeinflusst weiter. Die meisten berichteten von keiner merklichen oder von keiner anhaltenden Wirkung.

Alle sagten, man habe ihnen mitgeteilt, dass man nachher regelmäßig zur Nachbehandlung wiederkommen müsse, um die grundsätzlich wieder nachlassende Wirkung immer wieder aufzufrischen. Die meisten mit der Methode nach Boel Behandelten gaben an, sie hätten sich für diese Methode entschieden, weil Risiken bei Akupunktur nicht bekannt seien und man nach jedem Strohhalm greifen wolle.

1 2 3 4
5
6
 

Wichtiger Hinweis:
Die AMD-Inhalte auf unserer Website dienen ausschließlich zur Information. Sie können und dürfen einen Arztbesuch nicht ersetzen, noch dienen sie für eine Selbstdiagnose oder gar einer Selbstbehandlung. Haben Sie den Verdacht an Makuladegeneration erkrankt zu sein, suchen Sie bitte umgehend Ihren Augenarzt auf!