SOS Augenlicht e.V. verwendet Cookies, um Ihnen den Besuch auf unseren Seiten so einfach wie möglich zu gestalten. Zusätzlich verwenden wir das Datenanalysetool Google Analytics in pseudonymisierter Form (Ihre Daten werden anonymisiert). Wenn Sie die Nutzung von Google Analytics ablehnen, werden keine Daten erhoben. Weitere Informationen zu Cookies, Google Analytics und dazu, wie Sie die Kontrolle darüber behalten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und hier
Hiermit stimme ich der Nutzung von Google Analytics zu:
Makuladegeneration
- Seit 18 Jahren Hilfe & Info -
Hotline für Betroffene
0 24 43 - 90 13 64
Di - Do: 9 - 17 Uhr

Augenakupunktur nach Boel - Chancen


Anwendungsgebiet: Trockene und feuchte Makuladegeneration

Die bisher uns zur Verfügung stehende Literatur gibt an, Boel habe mit seinem Verfahren bei bestimmten Augenerkrankungen gewisse Erfolgsquoten. Boel wurde und wird aufgrund derartiger Prozentangaben häufig angegriffen und um Studien gebeten, die diese Prozentangaben belegen. Bisher konnten wir keine wissenschaftlich anerkannten Studien hierzu finden.

Es ist bekannt, dass chinesische Akupunktur bei Belastungen der Augen, z.B. bei Bindehautentzündung, unter Umständen eine Linderung herbeiführen kann. Jedoch schreibt Fr. Dr. Ilse Strempel, Medizinisches Zentrum für Augenheilkunde, Klinikum der Philipps-Universität, Marburg, "... die klassische chinesische Akupunktur behauptet jedenfalls in keiner Weise, dass sie in der Lage wäre, schwere degenerative Veränderungen wieder rückgängig zu machen."

Unseres Wissens geben auch chinesische Akupunktur-Professoren an, dass keine Punkte zur effektiven Behandlung degenerativer Augenkrankheiten zur Verfügung stehen. Außerdem ist bekannt, dass jeder Mensch individuell auf Akupunktur mehr oder weniger anspricht.

Es hat sich auch bisher kein Betroffener an uns gewandt, der von einem Therapeuten nach Boel abgelehnt worden ist. Wir folgern daraus, dass grundsätzlich bei jedem MD-Patienten der Versuch einer Therapie unternommen wird. Uns ist bisher kein Ausschlusskriterium bekannt.

1 2
3
4 5 6
 

Wichtiger Hinweis:
Die AMD-Inhalte auf unserer Website dienen ausschließlich zur Information. Sie können und dürfen einen Arztbesuch nicht ersetzen, noch dienen sie für eine Selbstdiagnose oder gar einer Selbstbehandlung. Haben Sie den Verdacht an Makuladegeneration erkrankt zu sein, suchen Sie bitte umgehend Ihren Augenarzt auf!