Makuladegeneration
- Seit 14 Jahren Hilfe & Info -
Hotline für Betroffene
0 24 43 - 90 13 64
Di - Do: 9 - 17 Uhr

Spenden
Helfen Sie uns, dieses Projekt weiterzuführen!

Wir sind eine kleine Organisation und in die Recherche und Arbeit an unserem Buch investieren wir viel Herzblut und persönliche Freizeit. Dafür werden wir nicht bezahlt. Dennoch möchten wir Betroffenen auch weiterhin mit Informationen helfen, auch solchen, die man sonst nicht so einfach finden kann. Doch dafür benötigen wir finanzielle Unterstützung - bitte helfen Sie uns.

  • Möchten Sie uns finanziell unterstützen?
    Sie können auch spenden. 1, 5, 25, 100 Euro oder wieviel Sie auch aufwenden können und möchten, um SOS Augenlicht e.V. zu erhalten.

    Spendenkonto SOS Augenlicht e.V.
    Sparkasse Köln/Bonn
    Kontonummer: 6332456
    BLZ: 37050198
    IBAN: DE12370501980006332456
    BIC: COLSDE33XXX
  • Senden Sie uns Ihren Erfahrungsbericht / Informationen
    Ein wichtiger Bestandteil unserer Informationen sind Sie! Ohne Ihre Erfahrungsberichte zur Behandlung der Makuladegeneration können wir Therapieverfahren nicht auswerten. Je mehr Erfahrungsberichte wir erhalten, desto genauer werden unsere Informationen für alle Betroffenen sein. Zugegeben, unser Online-Formular schreckt sicherlich auf den ersten Blick ein wenig ab. Dieses wird allerdings in den nächsten Wochen vereinfacht werden. Sie können uns natürlich auch allgemeine Informationen wie z.B. Zeitungsartikel, Beipackzettel, etc. zusenden.

    SOS Augenlicht e.V.
    Postfach 13 18
    53894 Mechernich
    Deutschland
    SOS Augenlicht e.V. eMail-Adresse
    Online-Formular Erfahrungsbericht bei Makuladegeneration

Herzlichen Dank!
Stephanie Pollok
1. Vorsitzende SOS Augenlicht e.V.